Zeit, die man schmeckt

Dos Fleisch is so guat wia dos Futta und die Zeit, de’s Tier zum Wochs’n kregt!

Wir produzieren verschiedenste Köstlichkeiten aus unserer hofeigenen Schweine- und Rinderzucht und bieten regelmäßig Frischfleisch an – ab Hof sowie auf diversen Bauernmärkten der Region. Den großen Qualitätsunterschied machen für uns das Futter und die Aufzucht der Tiere aus. Verfeinert werden die Bauernprodukte bei uns ausschließlich mit hochwertigen Kräutern und Gewürzen, nach alten Rezepten und traditionellem Handwerk.

Die Tiere haben es bei uns am Hof so angenehm und stressfrei wie möglich. Das fängt schon damit an, dass wir die Ferkel möglichst regional einkaufen, um ihnen lange Transportwege zu ersparen. Als Genussland Kärnten-Partner erfüllen wir strenge Auflagen zum Wohl der Tiere. So liegen unsere Schweine auf Stroh, bekommen täglich frisches Heu und haben jederzeit Spielmöglichkeiten. Wir schlachten unsere Tiere stressfrei bei uns am Hof und verarbeiten sie anschließend selbst. Schweinen, Rindern und Hühnern geben wir Zeit zu wachsen. Mit dem hochwertigen Futter aus Biertreber und gekochter Kartoffelschale (beides Abfallprodukte heimischer Produzenten) wachsen die Schweine langsamer und das Fleisch wird kompakter. Teil unserer Philosophie ist auch das geschlachtete Tier komplett zu verarbeiten. Es gibt keine Abfälle, denn Schädel, Haxeln, Ohren etc. geben wir an regionale Abnehmer weiter.

Die Kälber unserer 15 ausgewachsenen Rinder verbringen ihr gesamtes Leben in familiärer Atmosphäre bei uns am Hof – von ihrer Geburt bis zur Schlachtung. Unser Hof trägt zwar kein BIO-Siegel, dennoch füttern wir unsere Masthühner seit jeher ausschließlich mit BIO-Getreidemischungen, wo wir uns sicher sein können, dass die Inhaltsstoffe in Ordnung sind.

Bergbauernhof Ofner Icon Schwein

Frischfleisch vom
Schwein und Rind,
Masthühner auf Vorbestellung

Salami Icon

Schinken-, Bauch-, und Karreespeck, Ofner’s Hauswürstl, Luftgetrocknete Salamistangen, Pastrami, Leberstreichwurst, Sulze, Bündner vom Rind

Bauernbrot Icon

Selbstgebackenes Bauernbrot,
Jausenplatten und Geschenkskörbe
auf Vorbestellung

Bergbauernhof Ofner Genussverkauf
Bergbauernhof Ofner Jausenplatte

Bäuerliche Köstlichkeiten

A g’schmackige Jaus’n, onständig g’würzt und mit Liebe g’mocht!

Zarter Speck, schmackhafte Würstchen, herzhafte Salami und saftiges Bündnerfleisch machen aus einer einfachen Jause ein genussvolles Mahl. Wir verarbeiten die besten Teile von Schwein und Rind  nach altbewährtem Handwerk und traditionellen Rezepten. Die Gewürze mischen wir selbst und verwenden ausschließlich hochwertiges Salz. Weil man den Unterschied schmeckt.

Wir sind überzeugte Partner von Genussland Kärnten. Es ist uns ein Anliegen, dass unsere Produkte den hohen Qualitätskriterien entsprechen und lassen sie daher regelmäßig überprüfen. Wenn sie dabei auch noch ausgezeichnet werden, erfüllt uns das gleichzeitig mit großer Freude und Stolz. Wie unser Pastrami, das mit der Genusskrone, der höchsten Auszeichnung des Landes ausgezeichnet wurde. Und die luftgetrocknete Salamistange und der Leberwurstaufstrich, für die wir je einmal Bronze erhalten haben.

Frischfleisch vom Schwein und Rind bieten wir in regelmäßigen Abständen auf Vorbestellung an. Gerne in Form von gemischten Paketen (zum Beispiel á 5 kg) oder auch einzelne Fleischteile nach Wunsch (die Anzahl der Filetstücke pro Schlachtung ist allerdings begrenzt). Frisches Hühnerfleisch (im Ganzen, ausgenommen) gibt’s bei uns etwa alle drei Monate und ausschließlich auf Vorbestellung. Mittwochs sind wir mit einer großen Auswahl unserer hausgemachten Produkte am Genussplatzl in Treffen (16:00-18:00 Uhr) und einmal im Monat auch auf dem Stadtmarkt in Radenthein anzutreffen. Frisches Fleisch haben wir je nach Verfügbarkeit dabei.

Bauernmarkt

Wir sind jeden Mittwoch von 16-18 Uhr
am Genussplatzl in Treffen und
einmal im Monat auf dem Stadtmarkt in Radenthein.

Ab Hof Verkauf

Unsere selbstgemachten Produkte
bekommen Sie bei uns am Hof!
(Platten und Bauernbrot auf Vorbestellung)